Ralf Oehmichen

Das erste Mal habe ich über meinen Acousticube 1998 mit meinem Projekt „WHO`S THAT GIRL“ in einem Club in Karlsruhe gespielt. 
Seit 1999 ist  dieser mein ständiger Begleiter, ob Clubshow oder Wembley Arena, weil es der einzige Amp ist, wo eine verstärkte Akustikgitarre wie eine Akustikgitarre klingt. Die Handhabung ist einfach und der Sound hat bisher noch jeden überzeugt. Nach jedem Soundcheck und jeder Show bekomme ich ein positives Feedback zu meinem Sound!    
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.